Die Ballschul-Kartei

ab 11,90 *

Mit 51 Aufgabenkarten aus der WIMASU-BALLSCHULE das Ballgefühl und die Ballkoordination fördern.

Häufig ersetzt Unterrichtsmaterial die direktive, lehrkraftzentrierte Ansage von Aufgaben, indem die Schülerinnen und Schüler aufgefordert werden, sich anhand des Materials Lerngegenstände selbstständig zu erschließen. Daher lohnt es sich, die Ballschulkarten bzw. Stationskarten in der Tasche zu haben, um einerseits das Ballgefühl, Ballkoordination und andererseits Selbstständigkeit und Methodenvielfalt im Unterricht zu erhöhen.

Probematerial ansehen

DIGITALES MATERIAL:

Die Unterrichtsbeschreibung (9 Seiten) als PDF enthält eine didaktische Einordnung, Ideen zum Einsatz & Tipps für Lehrkräfte.

Dazu gibt es die Bewegungskarten bzw. Stationskarten als PDF und editierbare PPTX Datei (51 Bewegungskarten) inkl. farblichen Rahmen als Sortierhilfe, mit Übungen zu:

  • Einzelaufgaben (18 Bewegungskarten)
  • Zweieraufgaben (22 Bewegungskarten) (20 identische Karten bieten wir bereits kostenlos unter Unterrichtsideen an)
  • Zielwurfaufgaben (11 Stations- bzw. auch als Aufbaukarten nutzbar)
Auswahl zurücksetzen

Was dich erwartet.

Im Sport stehen Bewegungsformen bzw. Spiele, die sich um den Ball drehen, gesellschaftlich im Mittelpunkt und auch im Sportunterricht widmen sich viele Stunden Inhalten mit Bällen. Natürlich liegt es nahe, zunächst mit dem Ball umgehen zu können, fangen und werfen zu lernen und erst dann im Spiel unter Zeit- und Gegnerdruck agieren zu müssen. An dieser Stelle setzt das vorliegende Material an. Es geht um Aufgaben mit dem Ball, die vorbereitend für den Umgang mit dem Ball in Spielen sein sollen – daher „Ballschule“.

Mitwirkende Ideengeber:

Vera-Lynn Veit | Stefan Verlemann

Das könnte dir auch gefallen…