Lauf-Wurf-Biathlon

Autor: Dominik Genkinger Co- Autoren: Janes Veit & Christoph Walter ZEIT: pro Spielrunde ca. 8-10 Minuten MATERIAL: mind. 32 Wurfobjekte (z.B. Sandsäckchen, Tennisbälle, Wurfbälle, etc.), 4 Kästen, 2 Bänke, Hütchen oder Stangen zur Markierung der Lauf- und Strafrunde. Spielbeschreibung Beim Lauf-Wurf-Biathlon spielt nicht das geradlinige, schnelle Laufen eine Rolle, sondern eine für den Sportunterricht typische Form des [...]

/ Kommentare: 1

Die schönsten Brennballvarianten

Als Hinführung zum Baseball, als Spiel für spontane Vertretungsstunden oder einfach mal zwischendurch – Brennball gehört zum Standardrepertoire einer jeden Sportlehrkraft. Das aus Schweden stammende Spiel (Brännboll) ist im Grundaufbau ganz einfach und kann schon in der Grundschule gespielt werden. Doch auch die Oberstufenschülerinnen und -schüler finden großen Spaß an dem schnell umfangreich und intensiv [...]

/ Kommentare: 7

Glückslauf im Sportunterricht

Das Staffelspiel Glückslauf bringt Spaß und Spannung in deinen Sportunterricht. Schicke deine Klasse auf die Suche nach den Schätzen und sorge so für Abwechslung in deinem Schulsport. ZEIT: 20 – 30 Minuten Material: ca. 30 Hütchen (umso mehr desto besser) oder andere Verstecke ca. 15 Schätze (ausgedrucktes Eis, Ei oder Geschenk) Alternativ z. B. Tennisbälle, Pappdeckel oder Wäscheklammern Aufgabenkarten [...]

Pappdeckel sammeln

Zeit: 10 – 15 Minuten Material: ca. 100 Pappdeckel (Bierdeckel) Alternativ ca. 100 Wäscheklammern SPIELBESCHREIBUNG: Bei diesem Spiel müssen möglichst viele Pappdeckel so schnell wie möglich gesammelt werden. Alle Kinder liegen auf dem Bauch und mit den Füßen an der Hallenwand. Auf ein Startsignal rennen alle los und versuchen, möglichst viele Pappdeckel einzusammeln. Das Spiel ist [...]

Mattenrutschen

Um die Wette rutschen…. ZEIT: 15-25 Minuten Material: 3-4 Weichböden 3-4 Hütchen Auf den Weichböden zu rutschen, macht den Schülerinnen und Schülern einen riesen Spaß. Dabei ist darauf zu achten, dass die glatte Seite der Matte unten liegt und die Spielenden sicherheitshalber immer gleichzeitig auf die Matte springen. Dabei hilft es, wenn die Teammitglieder sich beim [...]