Plank zum Beat

In den sozialen Netzwerken finden sich vermehrt Videos in denen kurze kombinierte Fitnessübungen passend zum Beat durchgeführt werden. Die Kombination ist nur ca. 20 Sekunden lang und dabei koordinativ ziemlich anspruchsvoll ist, was diese zur motivierenden “Challenge” macht.
Der Ideengeber des Unterrichtsvorhabens hat die Aufgaben bereits seinen Klassen zur Verfügung gestellt und nächste Woche ist deine Klasse dran!

Das Material und den Ablauf des Unterrichtsvorhabens (UV) stellen wir hier for free zu Verfügung.

Material downloaden (pdf) Material downloaden (pptx - bearbeitbar)

Aufbau und Advance Organizer für die Plankchallenge-Reihe by wimasu
Der Aufbau des Unterrichtsvorhabens (UV) mit vier Lernprodukten.

#1 Eine Plankchallenge

Jeden Tag ein bisschen länger in die Plankposition. Eine Woche lang  „Stabilitazi für den Rumpf!“

Euer Lernprodukt ist ein kleines Planktagebuch: Füge jeden Tag ein Plank-Foto von dir in die Tabelle unten ein.

#2 Plankchallenge nachmachen

Ihr sollt das folgende Fitnessvideo entweder nachmachen oder umgestalten. Vielleicht schafft ihr es zu Hause jemanden zu überreden mitzumachen. 
Das Nachmachen ist allerdings ziemlich anspruchsvoll. 
Beim Umgestalten kannst du es dir daher gerne erleichtern.

Die Videos findet Ihr unter diesen Links:        

https://www.instagram.com/p/CK3xT2wnHwP/

https://www.instagram.com/reel/CKmPK_vgYda/?igshid=fsbk6g8olfvl

https://www.instagram.com/reel/CKecEWmFA_n/?igshid=1xcntxun3nkeq

Tipps zur Umgestaltung (leichter)

  • nur die Arme passend zur Musik
  • nur die Beine passend zur Musik
  • nur die Arme (aus vereinfachter Liegestützposition -> Gesundheitsliegestütz) passend zur Musik
  • weitere Tipps: Mitzählen! Musik langsamer stellen!

Euer Lernprodukt ist ein Video von Euch, wie Ihr entweder die Plank-Herausforderung rhythmisch zur Musik nachmacht oder eine an Euren Fitnessgrad angepasste Variante durchführt. Selbsteinschätzung nicht vergessen abzugeben.

Die dazu passende Musik findet ihr unter https://youtu.be/IzD9XyM-YyU?t=88

#3 Plankchallenge erfinden

Im nächsten Schritt entwickelt ihr eine komplett neue Herausforderung (20 sek. – Übung).

Ihr könnte bei der Übung bei Plank-Variationen bleiben ODER ihr wählt eine andere Grundübung. Zur Auswahl steht euch: Burpee, Squat, Crunch oder Plank. Übernehmt die Musik von oben oder wählt eine andere.

Varianten der Fitness-Übung Plank by wimasu

Plank-Varianten findet ihr im Material und Varianten zu den anderen Grundübungen hat Michael Mertens zusammengestellt.

Die Grundkriterien für deine Übung sind:

  • Kombination von Übungsvariationen einer Grundübung (in einer Übung bleiben!)
  • koordinative Herausforderung (wenig anspruchsvoll vs. sehr anspruchsvoll)
  • passende Musikauswahl
  • Länge der Übung: ca. 20 Sekunden
  • Ausführungskriterien: Körperspannung, korrekt ausgeführt, passend zur Musikvorlage (auf den Beat/Takt, ggf. halber Takt, doppelter Takt)

Überlegt euch für eure Übung drei Level: leicht/mittel/schwer

Euer Lernprodukt ist ein zweites Video: 
Ihr präsentiert eure Übung. Wenn ihr für die Übung mehrere Level erstellt habt, könnt Ihr alle drei Varianten im Video zeigen. Wenn die “schweren” Varianten von Euch selber nicht durchführbar sind, erklärt Ihr diese bitte im Video. Es muss aber mindestens eine Variante selber durchgeführt werden. Vergesst eure Selbsteinschätzung nicht.

#4 Neue Challenge annehmen

Als letzten Schritt sollt Ihr die Herausforderung eines Partners bzw. einer Partnerin annehmen, erproben und beurteilen.

  1. Ihr lasst Euch das Video der Übung schicken und erstellt ein Video Eurer Durchführung.
  2. Anschließend beurteilt Ihr anhand der Kriterien die Herausforderung des Partners bzw. der Partnerin d.h., was gut umgesetzt wurde und was Ihr verbessern würdet. Die Beurteilung erfolgt schriftlich.

Euer Lernprodukt ist ein ein schriftliches Feedback zur Herausforderung mit einer Länge von mind. 100 Wörtern.


Idee und Autoren

Nach einer Idee von Nick Dreiling – Vielen Dank!

Autoren:  Dreiling, Nick (DRN!), Walther, Christoph; Veit, Janes
Illustrationen:  Matsuyama, Nao

Dieses Dokument zitieren:

Dreiling, N., Walther, Ch. & J. Veit (2021). Plank the Beat. Material. Zugriff am 09.05.2021 unter https://wimasu.de/plank-zum-beat/

Kategorie Rohdiamanten sind Ideen und Grafiken, die noch in der Entwicklung stecken, weniger erprobt sind und trotzdem schon in eure Hände gelangen, sodass ihr damit kreativ werden könnt. 

Mehr Fitness?

Alle Rechte vorbehalten. Alle Nachdrucke und digitale Weitergabe nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.

WIMASU_Sportunterricht_Plank Challange Fitness