Chinese Jump Rope

ab 10,90 *

Drei bis fünf Doppelstunden springen, bringt die meisten Schulklassen richtig ins Schwitzen!! Neben der Bewegung steht die Synchronität in der Gruppe im Vordergrund.

Probematerial Chinese Jump Rope

Gemeinsam synchron springen

In dieser Unterrichtseinheit geht es um das Springen im Gummitwist oder auch „Chinese Jump Rope“. Dabei legen wir den Schwerpunkt auf das Entwickeln von synchronen Sprüngen in der Gruppe. Dabei wird zunächst ein Grundsprung erlernt. Diesen üben die Schülerinnen und Schüler zuerst alleine, dann paarweise und im Schneeballsystem größer werdende Gruppen, wobei sich die hierfür erforderlichen Kompetenzen von der Bewegungs- zunehmend zur Teamkompetenz hin verschieben.

Digitales Material

Die leicht verständliche Grundsprungkarte unterstützt das selbstständige Lernen der SchülerInnen. Sie erhalten bei uns die Stundenverläufe von 3 Doppelstunden, sowie die Vorlagen der Unterrichtsmaterialien als Download (doc, pdf).

  • Aufbaupläne
  • eine Sprungkarte
  • Choreographiekarten
  • Bewertungsbögen

Optionaler Materialversand – kein Ausdrucken und Laminieren der Grundsprungkarten

  • Bei Auswahl des Materialversands (35 Grundsprungkarten) bekommen Sie eine Grundsprungkarte (10,5x7cm) im Klassensatz (35 Stück), auf reißfestem Papier innerhalb von 5-7 Werktagen innerhalb Deutschlands per Post klimaneutral (GoGreen) zugesendet.
  • Bei Auswahl des Materialversands mit Gummitwists bekommen Sie zum Klassensatz der einen Grundsprungkarte (35 Stück, auf reißfestem Papier, 10,5x7cm) zusätzlich 6 Gummitwists der Marke Hudora (Länge 5m, Regenbogenfarbe) innerhalb von 5-7 Werktagen innerhalb Deutschlands per Hermes Paketversand  versichert zugesendet. Weitere Versand- und Lieferinformationen.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: UR-0007 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Was dich erwartet.

Gemeinsam synchron springen

In dieser Unterrichtseinheit geht es um das Springen im Gummitwist oder auch „Chinese Jump Rope“. Dabei legen wir den Schwerpunkt auf das Entwickeln von synchronen Sprüngen in der Gruppe. Zunächst wird mit Hilfe von Karten ein Grundsprung erlernt. Diesen üben die Schülerinnen und Schüler zuerst alleine, dann paarweise und im Schneeballsystem größer werdende Gruppen, wobei sich die hierfür erforderlichen Kompetenzen von der Bewegungs- zunehmend zur Teamkompetenz hin verschieben.

Digitales Material

Leicht verständliche Karten unterstützen das selbstständige Lernen der Schüler. Sie erhalten bei uns die Stundenverläufe von 3 Doppelstunden, sowie die Vorlagen der Unterrichtsmaterialien als Download (doc, pdf).

  • Aufbaupläne
  • Sprungkarten mit Differenzierungsmöglichkeit
  • Gruppenarbeitsblatt für die eigene Choreographie
  • Bewertungsbögen