Hygieneplan_Grundschuhe corona_Unterrichtsmaterial2_Blog

Organisationshilfen Hygieneplan

Liebe Community,

die ersten von euch unterrichten schon wieder in der Schule. Andere bereiten sich gerade darauf vor. Wir haben für euch Illustrationen für das Unterrichten in Corona-Zeiten erstellt. Die Grafiken werden kostenlos als PowerPoint Datei bereitgestellt. 

Wenn ihr weitere Grafiken braucht schreibt uns bitte eine Mail an: sekretariat@wimasu.de

 Gratis - Zip-Datei beide Dateien

 Gratis - Händewaschen Poster

 Gratis - Organisationshilfe Hygieneplan

 

Klassenraumplaner - Sitzplan mit Abstandsregeln erstellen. 

Mit dem Klassenraumplaner wird die Sitzordnung transparent und auch die Abstandsregeln deutlich.

Hier geht es zu dem Material: https://wimasu.de/shop/klassenraumplaner

corona_sitzplan_schule_sitzordnung

Sportunterricht corona_Unterrichtsmaterial2

Außerdem haben wir unsere Unterrichtsreihen und Ideen durchforstet, um euch einen Überblick über Unterrichtsreihen und Material mit ausreichender Distanz aufzulisten.

Vorhang auf...

 

gummitwist_corona Sportunterrricht

Chinese Jump Rope 

Gummitwistspringen mit Abstand die beste Idee. Unsere Klassiker geht auch mit Abstand ggfs. werden zusätzliche Gummitwists benötigt. Die Unterrichtsreihe hat es in sich! 

Mehr Informationen: https://wimasu.de/shop/chinese-jump-rope/

Corona_ballschule-Grundschule Sekundarstufe Stationskarten

Ballschule

Übungen mit Bällen können gar nicht oft genug durchgeführt werden.

„Denn nur Werfen- und Fangen-Können öffnet ohne Angst die Tür zu allen Ballspielen.“ Mrs. Wimasu (2019)

-> Hier geht es zu dem Material: https://wimasu.de/shop/jonglieren/

Reifen Sportunterricht Stationskarten

Bewegungskunst mit Reifen

Ganz klar! Die individuellen Aufgaben, können problemlos mit Abstand (auch auf dem Schulhof) durchgeführt werden. Auch ohne Sportkleidung ist die Unterrichtsidee durchführbar.

Hier geht es zu dem Material: https://wimasu.de/shop/bewegungskunst-mit-reifen/

Jonglieren

Die Jonglier-Reihe kann auch Zuhause und auf dem Schulhof durchgeführt werden. Die zahlreichen Bewegungsaufgaben können ausgedruckt den Klassen zur Verfügung gestellt werden. Funktioniert auch ohne Sportklamotten. 

-> Hier geht es zu dem Material: https://wimasu.de/shop/jonglieren/

Rope Skipping Sportunterricht Stationskarten WIMASU

Rope Skiping der Klassiker

Mit diesem Material kann individuell, mit Abstand geübt werden. Wir haben dazu Lernvideos, die auf der Homepage online einsehbar sind.

Hier geht es zu dem Rope Skipping Material: https://wimasu.de/shop/unterrichtsmaterial-rope-skipping/

Fitness Sportunterricht Wimasu

Fitness

Der Trend hält schon lange an. Ganz klar, hier geht es um individuellen Fitnessfortschritt. Eigenständig und mit Abstand können hiermit die Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden.

Hier geht es zu der Unterrichtsreihe: https://wimasu.de/shop/fitness-vom-fitnesstrend-zum-eigenen-workout/

Widerstandsbaender_im_Sportunterricht_wimasu

Widerstandsbänder

Mit  Widerstandsbänder die eigene Fitness individuell verbessern. Abstand einhalten, Übungen auslegen und in die Übungsphase gehen.

https://wimasu.de/shop/widerstandsbender/

wimasu-muskelgrafik logo

Körpergrafik zur Reflexion

Nach Wibowo (2017) ist Reflektieren ein wichtiger Teil des Lernprozesses im Sportunterricht und umfasst die Lernaktivitäten “Analysieren” und “Bewerten”. Von Analysephasen im Sportunterricht spricht man, wenn Eigenschaften und Zusammenhänge von vergangenen Prozessen in den Fokus rücken. Ist-Zustände werden beschrieben. Hierbei können z.B. Beobachtungsbögen eingesetzt, Videoaufnahmen verwendet oder erfolgreiche Spielzüge im Nachhinein auf einem Taktikboard dokumentiert werden.
Beim Bewerten geht man meist einen Schritt weiter und vergleicht den analysierten Ist-Zustand mit einem Soll-Zustand. Dabei wird dem Abstand dieser beiden Zustände ein Wert beigemessen, sodass Urteile zustande kommen. Oftmals werden dazu Bewertungsbögen mit Leistungskriterien, Checklisten, Technikleitbildern oder -knotenpunkten verwendet, um den Bewertungsprozess transparent zu machen.

In diesem Beitrag sammeln wir Medien die in den Lernphasen der Reflexion eingesetzt werden und geben Vorschläge wie diese anwendbar sind.

Muskelgrafik – Körpergrafik

Diese Grafik, mit den wichtigsten Muskelgruppen, ist für jüngere Schülerinnen und Schüler der Grundschule oder Sekundarstufe I gedacht und zeigt die Skelettmuskulatur eines Mädchens und eines Jungen von hinten und von vorne.

 

In Analysephasen können Schülerinnen und Schüler hier beanspruchte Muskelgruppen, bzw. “Anstregungszentren” lokalisieren und kennzeichnen. Innerhalb eines Bewegungszirkels können bspw. immer die Stellen am Körper eingefärbt werden, die am meisten angestrengt wurden. So können z.B. Prinzipien eines Zirkeltrainings bzw. Supersatztrainings verdeutlicht oder klassische Fitnessübungen hinsichtlich ihrer Beanspruchung der Muskeln analysiert werden. Ähnlich kann die Grafik in Planungsphasen eingesetzt werden, um selbst Übungskombinationen für verschiedene Muskelgruppen zusammenzustellen.  Neben der Kraft bzw. Kraftausdauereigenschaft von Muskeln können natürlich auch andere Eigenschaften wie z.B. die Dehnfähigkeit der Muskeln analysiert oder sogar bewertet werden und so Muskelgruppen, die zur Verkürzung neigen, zu identifizieren.

Inhalt der Zip Datei: Körpergrafik in Farbe und Schwarz-Weiß (SW) jeweils in den Formaten .jpg, .png (transparenter Hintergrund) und .pdf.

Grafikpaket Körpergrafik downloaden (zip)
Tableteinsatz im Sportunterricht

Tablet- und Smartphoneeinsatz im Sportunterricht

DIDAKTISCHE MÖGLICHKEITEN  

Mit dem Tablet¹ ist eine sehr schnelle und einfache Möglichkeiten bzw. Methode² gegeben, im Sportunterricht etwas visuell darzustellen. Ohne spürbaren Mehraufwand ist es möglich, ein Tablet im Regelunterricht einzusetzen. Die dafür benötigten Utensilien sind lediglich das Tablet, ggf. Tabletständer und ein Kasten, der in jeder Turnhalle vorhanden ist.
Auch im Profisport findet häufig visuelle Darstellung und Analyse statt: Z. B. die Wiederholte Betrachtung von Bewegungen ggf. in Zeitlupe z. B. die Expertenanalyse von Laufwegen, Beobachtung der Absprungphase,

Weiterlesen