UR-0013-PK-aufbauplan
UR-0013-Freerunning-StartseiteUR-0013-Parkour und Freerunning-AufbauUR-0013-PK-Le Parkour LazyUR-0013-PK-Le Parkour-aufbaukarteUR-0013-PK-verlauf der einheitLe Parkour Weg 4

Le Parkour & Freerunning: Von der Effizienz zur Kreativität an Hindernissen

ab 19,90 *

Ziel der kompetenzorientierten Unterrichtseinheit ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in Le Parkour und Freerunning zu geben. Über den Zeitraum von sechs Doppelstunden hinweg wird der Fokus von Parkour immer mehr auf das Freerunning verschoben. Mit 20 Parkour-Bewegungen und 10 Freerunning-Bewegungen auf Karten erhalten die Schüler die Möglichkeit sich selbst einen kreativen run zusammenzustellen.

Probematerial ansehen
Auswahl zurücksetzen

Die Unterrichtsreihe

Zunächst steht das schnelle/effiziente Überwinden von Hindernissen im Fokus. Die Einheit folgt damit einer historischen Herangehensweise in dem zunächst der Kern der Bewegungsidee des Le Parkour aufgegriffen wird. Am Ende sollen die Schüler einen Partner- oder je nach Lerngruppe Einzelrun über verschiedene Hindernisse präsentieren, in dem grundlegende Parkourelemente und selbst erarbeitete Freerunning-„Moves“ kreativ integriert sind.

Digitales Material

    Als Anlage zur Unterrichtsreihe sind beigefügt:

    • Detaillierte Beschreibungen der sechs Doppelstunden inkl. Warm-up und Ideen zur Reflexion (pdf, docx)
    • Bewegungskarten mit 24 Parkour-Grundbewegungen (pdf)
    • Bewegungskarten mit weiteren 16 einfachen Freerunning-Bewegungen (pdf)
    • Ziele der Einheit als Kompetenzraster dargestellt
    • Module die wahlweise in die Einheit integriert werden können sind:
      • Theoretische Grundlagen
      • Bewegungskarten inkl. Bewertungsvorschläge
      • Speedcontest inkl. Bewertungsvorschlag
      • Schülerportfolio zur intensiven Dokumentation des Bewegungslernens
    • Umfangreiches Unterrichtsmaterial
      • Aufbaukarten (ppt)
      • Dokumentationsbögen
      • Bewertungsbögen
      • Stationskarten