Fortbildung: Ernährung im Sportunterricht

18,90 *inkl. MwSt.

Enthält 19% Mwst.

Die Verbindung von Sport und Ernährung ist untrennbar und besonders bedeutsam geworden. Leider erlangt nicht jede:r Sportlehrer:in während der universitären Ausbildung ein ausreichendes und qualifiziertes Basiswissen, um sich an diese Thematik heranzutrauen.

In dieser Fortbildung lernt ihr methodisch-didaktisch aufbereitete Ideen und Impulse kennen, wie ihr das Thema der gesunden (Sport-)Ernährung kurzweilig und schülergerecht im Sportunterricht aufgreifen könnt. Wir besprechen ebenfalls die grundlegenden theoretischen Erkenntnisse aus dem Bereich der Nährstoffkunde, sodass ihr in den Basics einen gesicherten Backround an Fachwissen mitnehmen werdet. Weder komplizierte biochemische Prozesse, noch ausschweifende Diskussionen zu alternativen Ernährungsformen sind angedacht. Vorerfahrungen braucht ihr also nicht.

Ort: Digital per Zoomkonferenz

Was euch erwartet:

  • 90 Minuten digitale Fortbildung
  • Definition von Basis- und Sporternährung
  • Sporternährung in Ausdauer-, Kraft- und Spielsportarten
  • aktive Praxis- und Materialbeispiele
  • Raum für kollegiale Interaktion
  • Zeit für Nachfragen und Austausch

Referent Sebastian Eggert (erfahrene Lehrkraft und Autor des Buches “Ernährung und Sport”)

Gebuchte Fortbildungen können nicht nach der Veranstaltung aufgrund von “nicht Teilnahme” storniert werden. Wir haben begrenzte Plätze und durch die Buchung ist ein Platz belegt. Dieser muss entsprechend auch bezahlt werden. Identisch wie beim Kino oder Konzertbesuchen.

Artikelnummer: FoBi-014 Kategorien: , , , ,

Fortbildungsbeschreibung

Als Sportlehrer:in wird man immer wieder von Schüler:innen zum Thema Ernährung befragt. Während sich die einen darum bemühen, dicke Oberarme zu bekommen, das Jahresabo im Fitnessstudio gelöst haben und Magerquak mit Früchten zu ihrer Leibspeise erklärt haben, versuchen die anderen gegen unkontrollierbare Heißhungerattacken und die daraus resultierenden Speckröllchen anzukämpfen.

Die Verbindung von Sport und Ernährung ist untrennbar und besonders bedeutsam geworden. Leider erlangt nicht jede:r Sportlehrer:in während der universitären Ausbildung ein ausreichendes und qualifiziertes Basiswissen, um sich an diese Thematik heranzutrauen.

In dieser Fortbildung lernt ihr methodisch-didaktisch aufbereitete Ideen und Impulse kennen, wie ihr das Thema der gesunden (Sport-)Ernährung kurzweilig und schülergerecht im Sportunterricht aufgreifen könnt. Wir besprechen ebenfalls die grundlegenden theoretischen Erkenntnisse aus dem Bereich der Nährstoffkunde, sodass ihr in den Basics einen gesicherten Backround an Fachwissen mitnehmen werdet. Weder komplizierte biochemische Prozesse, noch ausschweifende Diskussionen zu alternativen Ernährungsformen sind angedacht. Vorerfahrungen braucht ihr also nicht.

  • Definition von Basis- und Sporternährung
  • Sporternährung in Ausdauer-, Kraft- und Spielsportarten
  • Sinn und Unsinn vom Nahrungsergänzungsmitteln

Venue: Zoom Videokonferenz (digital)

Email: fortbildung@wimasu.de

Das könnte dir auch gefallen …