Auf zur Wunschstunde!

Regeln im Sportunterricht einführen und gemeinsam einhalten Wie Schülerinnen und Schüler anlassbezogen die Notwendigkeit einzelner Regeln erkennen und diese über ein – gemeinsam entwickeltes – Belohnungssystem einüben Überblick Wünschenswert ist es, wenn Regeln nicht nur als starres System zu verstehen sind, sondern anlassbezogen eingeübt und gegebenenfalls auch modifiziert werden. Im Sportunterricht speziell kommt hinzu, dass Schul- oder [...]

Fair Play Unterrichtsmaterial

Fair Play ist in aller Munde und dann doch irgendwie schwer greifbar. Wir haben einige faire Momente aus der Sportwelt zusammengefasst, um das Thema mit den Schüler:innen zu besprechen. Mithilfe der Texte und Videos kann sowohl im Distanzunterricht, als auch im Klassenraum ertragreicher Unterricht gestaltet werden. Und endlich ist mal Zeit sich so ein Thema [...]

Gratis Stundenplan

Alle Schuljahre wieder wird der Stundenplan neu erstellt. Für eure Klasse und euch haben wir hier eine gratis Vorlage bereitgestellt. In Farbe und zum Ausmalen.   Mehr Classroom und Turnhallen Management gibt es hier  

Organisationshilfen Hygieneplan

Liebe Community, die ersten von euch unterrichten schon wieder in der Schule. Andere bereiten sich gerade darauf vor. Wir haben für euch Illustrationen für das Unterrichten in Corona-Zeiten erstellt. Die Grafiken werden kostenlos als PowerPoint Datei bereitgestellt.  Wenn ihr weitere Grafiken braucht schreibt uns bitte eine Mail an: sekretariat@wimasu.de       Mehr Material für Classroom Management gibt [...]

Autogrammjagd

Autoren: Janes Veit, Christoph Walther Grundidee Die Autogrammjagd eignet sich mit leichten Veränderungen für jede Altersstufe, um Neues über die Klassen- bzw. Gruppenmitglieder zu erfahren und schnell ins Gespräch zu kommen. Dementsprechend kann das Spiel bei neu zusammengestellten Gruppen sehr gut eingesetzt werden und kann auch in sehr großen Gruppen problemlos gespielt werden. Alle Personen [...]

/ Kommentare: 0

Spiele variieren

Idee: Stefan Verlemann Autoren: Leif Boe, Stefan Verlemann Grundidee Die Grundidee ist es, ein bekanntes Spiel in möglichst vielen Formen zu spielen, um der Klasse (für die weitere „Arbeit“ im Sportunterricht) zu verdeutlichen, dass… ein Spiel und Spielregeln veränderbar sind und dies Spaß machen kann. ein Spiel sich dadurch hinsichtlich Bewegungsintensität/Taktik/Teamgeist/… verändert. ein Spiel den [...]

/ Kommentare: 0

Körpergrafik zur Reflexion

Nach Wibowo (2017) ist Reflektieren ein wichtiger Teil des Lernprozesses im Sportunterricht und umfasst die Lernaktivitäten “Analysieren” und “Bewerten”. Von Analysephasen im Sportunterricht spricht man, wenn Eigenschaften und Zusammenhänge von vergangenen Prozessen in den Fokus rücken. Ist-Zustände werden beschrieben. Hierbei können z.B. Beobachtungsbögen eingesetzt, Videoaufnahmen verwendet oder erfolgreiche Spielzüge im Nachhinein auf einem Taktikboard dokumentiert [...]

Kennenlern-Fragebogen

Wir sind überzeugt, dass es wichtig ist, seine Schülerinnen und Schüler zu kennen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sie den Unterricht mit gestalten zu lassen.  Dabei gilt ein einfacher Grundsatz: “Um so mehr ich über meine Schülerinnen und Schüler weiß, um so besser komme ich mit Ihnen ins Gespräch, umso besser können wir miteinander [...]

Gerätetransport

Wer kennt es nicht? Mal schnell etwas in der Halle aufbauen, wird zum Abenteuer, weil kaum ein Gerät richtig getragen wird und Gerätenamen nicht bekannt sind. Mit unserem Material besteht die Möglichkeit den Schülern und Schülerinnen die wichtigsten Geräte und deren Handhabung spielerisch näherzubringen. DAS MATERIAL Das Material besteht aus drei verschiedenen Varianten, die jeweils [...]

Time to Play – Ein offener Unterrichtseinstieg für die Grundschule

Ein offener, bewegungsintensiver und selbstgesteuerter Unterrichtseinstieg in deine Sportstunden, der nicht langweilig wird von Dominik Genkinger und Christoph Walther Nicht wenige moderne Sportlehrkräfte in der Grundschule oder Sekundarstufe 1 nutzen einen offenen Anfang, um den Kindern bereits bei Betreten der Halle motivierende Bewegungszeit zu geben. Denn ein Kriterium für guten Sportunterricht kann ein hoher Anteil [...]

/ Kommentare: 0

Deine neue Klasse – Kennen lernen, Namen lernen

Einen Sitzplan gibt es in der Turnhalle nicht, daher müssen schnell alle Namen gelernt werden. Die Schüler fühlen sich gewertschätzt und die Ansprache von Einzelnen gelingt viel leichter, wenn man den Schüler beim Namen nennt. Namenschilder helfen nur bedingt weiter, werden von Schülern gerne zum Witz vertauscht oder ganz vergessen, daher verlasse ich mich auf [...]

/ Kommentare: 0

Tablet- und Smartphoneeinsatz im Sportunterricht

DIDAKTISCHE MÖGLICHKEITEN   Mit dem Tablet¹ ist eine sehr schnelle und einfache Möglichkeiten bzw. Methode² gegeben, im Sportunterricht etwas visuell darzustellen. Ohne spürbaren Mehraufwand ist es möglich, ein Tablet im Regelunterricht einzusetzen. Die dafür benötigten Utensilien sind lediglich das Tablet, ggf. Tabletständer und ein Kasten, der in jeder Turnhalle vorhanden ist. Auch im Profisport findet häufig [...]